Sie sind hier: Startseite » Studiengänge

Masterstudiengänge


Masterstudiengänge stellen eine fundierte Ergänzung und Vertiefung eines grundständigen Studiums dar. Sie sind für all diejenigen geeignet, die sich aufgrund einer neuen Position in Ihrem Unternehmen weiterbilden möchten oder aber Lust auf mehr Tiefenkenntnisse in Ihrem Fachgebiet haben. Sie haben aber auch die Möglichkeit sich im Masterstudiengang in ein völlig neues Wissensgebiet einzuarbeiten. Egal für welchen Weg Sie sich entscheiden, sie haben in jedem Fall nach Beendigung des Studiums einen international anerkannten Abschluss in der Hand, der Ihnen auch die Option eröffnet in Zukunft im Ausland zu arbeiten.

Wenn Sie aufgrund Ihrer beruflichen Auslastung keine Möglichkeit haben Ihren Master in Form eines Vollzeitstudiums zu absolvieren, dann können Sie sich weiter unten auf dieser Seite über die Möglichkeiten des berufsbegleitenden Masterstudienganges informieren. Dort erhalten Sie Informationen zu den Inhalten, sowie der Dauer des jeweiligen Studienganges und darüber hinaus viele weitere nützliche Hinweise.

Charakteristisch für alle von uns aufgeführten Studiengänge ist jedoch eine Regelstudienzeit von 2 bis 4 Semestern. Während Ihres Studiums erwerben Sie analytische Fähigkeiten, die Sie dazu befähigen sich kreativ und offen mit den Problemstellungen, die die Berufswelt vorgibt, auseinander zusetzen. Diese Kernkompetenz ist gerade in der heutigen Zeit sehr gefragt.
Leider ist jedoch der Zugang zum Masterstudiengang oft örtlich zulassungsbeschränkt, wobei dies von Hochschule zu Hochschule verschieden sein kann. Genauere Informationen hierzu finden Sie aber auch bei den einzelnen Studiengängen.